Kulturangebot des Staatstheaters

„Studi-Flat“ am badischen Staatstheater:

Liebe Studierende,

leider ist es dem Staatstheater nicht möglich, aufgrund der aktuell gegebenen Umstände, eine Studi-Flatrate für PH-Studierende anzubieten. Aus diesem Grund gibt es für das WiSe 2020/2021 keine Kooperation mit dem Staatstheater. Natürlich sind wir sehr interessiert, sobald die Corona bedingten Maßnahmen es gestatten, die Kooperation wieder aufzunehmen.

Als Entschädigung haben PH-Studierende die Möglichkeit, Eintrittskarten zum Preis von 5,00 € zu erwerben. Diese Option gilt von Beginn Oktober 2020 bis Ende März 2021 für alle Vorstellungen, außer Premieren und Sonderveranstaltungen. Alle weiteren Kriterien bleiben wie bekannt.

1.  Man muss sich einmal mit Studentenausweis persönlich an der Tageskasse registrieren.

2. Ab dann kann man unter der Angabe der Matrikel-Nr.  1 Karte pro Student ab 3 Tage vor der Vorstellung online buchen und Ticket ausdrucken.

→ Ein Studierender kann die Karten auch für andere abholen, wenn dieser bei Abholung die Studierendenausweise der anderen vorzeigt.

3. Programmhefte sind ebenfalls online über die Website des Staatstheaters kostenlos abrufbar.

4. Bitte beim Einlass und an der Kasse euren gültigen Personalausweises in Verbindung mit dem gültigen Studierendenausweis  vorzeigen.

Wir wünschen euch viel Spaß bei den Veranstaltungen und freuen uns euch im Staatstheater zu sehen!